aufbau Nr. 66: Räte in Spanien

GESTERN UND HEUTE In Spanien entstehen politische Formen, die den Arbeiterräten des 20. Jahrhunderts nicht unähnlich sind. Um sich über ihren Charakter klarzuwerden, kann ein Blick in die Geschichte helfen.

Weiterlesen ...

aufbau Nr. 37: Reaktionäre Mobilisierung

RÜCKBLICK  Zehn Jahre seit der grossen AUNS-Demo in Zürich, ein Jahr seit der Wahl von Christoph Blocher in den Bundesrat: Wie steht es mit der reaktionären Mobilisierung, die wir damals diagnostizierten?

(az) Die Aufregung um das Hickhack zwischen Christoph Blocher und P,ascal Couchepin ist schnell abgeklungen. Auch die Diskussion um die Abschaffung der Konkordanz ist so sc,hnell verstummt, dass man beinahe vergisst, dass führende Kapitalisten sich seit Jahren I beklagen, das gegenwärtige Regierungssystem sei zu wenig tauglich, um ihre Interessen (Steuersenkungen, Privatisierungen) angemessen umzusetzen.

Weiterlesen ...

aufbau Nr. 31: Die SVP als neue Arbeiterpartei?

NATIONALRATSWAHLEN  Diesen Herbst sind wieder Nationalratswahlen. Nach den letzten Wahlen 1999 behaupteten Politologen und Journalisten, die SVP habe die SP als Partei der Arbeiterinnen abgelöst. Dafür sprachen vor allem zwei Argumente: Die Beobachtung, dass traditionelle Quartiere von Arbeiterinnen wie Schwamendingen in Zürich von der SP zur SVP wechselten, und die Ergebnisse der Befragungen, die jeweils nach den Wahlen durchgeführt werden, um die Wahlergebnisse vertiefter interpretieren zu können.

Weiterlesen ...

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.