Grussbotschaft aus Rojava zum 1.11.

Grussbotschaft aus Rojava zum Welt-Kobane-Tag (1.11.)

Mit dem Geist des Kampfes von Kobane werden wir den internationalen Befreiungskampf gewinnen

In den letzten Tagen kam es wiederholt zu Angriffen des türkischen Staates in der Grenzregion um die Städte Kobane und Gire Spi. Bei den Angriffen fielen bereits zwei Kämpfer*innen der Verteidigungseinheiten und ein 12-jähriges Mädchen. Die Angriffe folgten der Ankündigung Erdogans auf einem Treffen mit den Regierungschefs aus Frankreich, Deutschland und Russland. Erdogan erklärt auch östlich des Euphrates Krieg führen zu wollen.

Weiterlesen ...

Solidarität mit Palästina!

Wir haben uns heute mit einer Blitzkundgebung vor dem Konsulat der Vereinigten Staaten in Zürich-Seefeld mit dem Kampf der palästinensischen Massen gegen die Besatzung durch den israelischen Staat solidarisiert. Seit Ende März, als rund um den Tag des Bodens der Enteignung von PalästinenserInnen kämpferisch gedacht wurde, bis heute, wo zum 70ten Mal an die Nakba erinnert wird, hat sich in Palästina ein intensiver Kampfzyklus entwickelt, der von sehr breiten Teilen der Bevölkerung getragen wird.

Diesem Protest begegnet der israelische Staat mit einer ungeheuren Brutalität: Dutzende wurden getötet, tausende verletzt. Als am vergangenen Montag in Jerusalem die verlegte US-Botschaft in Anwesenheit von Ivanka Trump eröffnet wurde, wurden beim Marsch gegen die Mauer, welche den Gaza-Streifen abschottet, so viele Menschen an einem Tag getötet wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Es ist eine hochexplosive Situation, geprägt von der Perspektivlosigkeit des zionistischen Staates für weite Teile der Bevölkerung gekoppelt mit der aktuellen geopolitischen Lage, in welcher die USA kräftig zündelt.

Hoch die internationale Solidarität!

32779979 1914917945225504 8360668855487430656 o32805062 1914918035225495 6679416478837506048 o

Interview mit Miran, der sich am Hungerstreik für Afrin in Genf beteiligte

Miran Mahmod ist 21 Jahre alt, wohnt und studiert in Bonn. Seit dreieinhalb Jahren ist er in der Bonner Jugendbewegung (BJB) aktiv. Dort setzt er sich mit seinen Freundinnen und Freunden für eine gerechte Welt ein. So protestieren sie für Frieden, für faire Arbeitsbedingungen, für ein Leben ohne Rassismus und Sexismus, für ein Ende von sozialen Kürzungen und für den Erhalt der Umwelt. Bei allen Aspekten beleuchten sie die Rolle deutscher Konzerne und der deutschen Regierung, da es deren Profitstreben ist, das den Zielen der Jugendlichen im Wege steht.

Seitdem Erdogan mit seinen islamistischen Verbündeten den nordsyrischen Kanton Afrin angreift, geht die BJB gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden aus dem Bonner Solidaritätskomitee Kurdistan für Afrin auf die Strasse. Das folgende Interview wurde am 6. April schriftlich geführt.

Weiterlesen ...

Communiqué zur "Defend Afrin"-Demo in Bern vom 7.4.18

Defend Afrin“-Demonstration in Bern von der Polizei angegriffen
Seit gut zwei Wochen wird Afrin von der türkischen Armee besetzt. Die Bevölkerung leistet weiter Widerstand und kämpft teilweise als organisierte Guerillia gegen die türkische Besatzungsmacht. Deshalb organisierten wir in Bern eine grosse Solidaritätsdemonstration.

Weiterlesen ...

Kurzbericht zur Newroz-Demo in Basel

Heute, 21. März 18, versammelten sich in Basel zur Feier von Newroz, dem kurdischen Neujahr, und zur Unterstützung der Bevölkerung von Afrin etwa 150 Personen. Wir liefen lautstark den Krieg der Türkei gegen Rojava anprangernd vom Claraplatz zum Marktplatz. Es wurden Flugblätter verteilt und Parolen gegen Erdogan und zur Unterstützung des Widerstandes in Afrin gerufen.

Der Widerstand geht weiter. Aktuelle Infos auf aufbau.org, barrikade.info, anfdeutsch.com

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.