Krisenkapitalismus? Klassenkampf – WEF zerschlagen!pla 14

Auch wenn das KapitalistInnentreffen in Davos keine breite Protestbewegung mehr auslöst: Es bleibt eine unverschämte Provokation, wie sich die herrschende Klasse in der Schweizer Bergwelt in Szene setzt, um über Die Neugestaltung der Welt: Konsequenzen für Gesellschaft, Politik und Business zu schwadronieren. Wer für Austeritätspolitik, Arbeitslosigkeit, Verelendung, ökologische Katastrophen und Kriege verantwortlich ist, hat kein Recht, sich als Weltverbesserer aufzuspielen. Es ist reine Spiegelfechterei, denn sie wissen selbst, welche Probleme ihre Weltordnung verursacht. So identifizierten sie am Vorbereitungstreffen in Abu Dhabi im November zehn «Top-Trends», z.B. «zunehmende Spannungen im Nahen Osten und in Afrika», die «Öffnung der Einkommensschere», «anhaltende strukturelle Arbeitslosigkeit» und speziell «Jugendarbeitslosigkeit und das abnehmende Vertrauen in die Wirtschaftspolitik». Sie suchen dabei nach kapitalistischen Lösungen für Probleme, die im Kapitalismus nicht gelöst werden können: die zunehmende Kriegstendenz, die sich vertiefende Klassenspaltung, das weltweite Anwachsen von Arbeitslosigkeit und Prekarisierung sowie die abnehmende Legitimation der herrschenden Klasse.

Dem wollen wir dieses Jahr vor allem jene Themen entgegensetzen, zu denen sich fortschrittliche Kräfte hier bewegen: Stadtentwicklung, Migration und Asylpolitik oder das regelmässige Auftreten christlicher und anderer fundamentalistischer Kreise. Es geht darum, diese Themen in den kapitalistischen Gesamtzusammenhang zu stellen und die Widersprüche zu vertiefen. Wir nehmen den jährlichen Bonzentreff zum Anlass, durch inhaltliche Analysen und Weiterentwicklung unserer Praxis die antikapitalistischen Kräfte zusammenzuschliessen und zu stärken.

 

Bruch, Organisierung, Kontinuität!

Für den Kommunismus!

Winterquartier zum WEF 2014 in Zürich

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Agenda

Keine Termine

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.