In diesen Tagen haben wir – 3 EisenbahnerInnen der Berliner Ortsgruppe der GDL und ein Genosse des Rev. Aufbau Zürich – verschiedene kämpferische unabhängige Eisenbahngewerkschaften in Japan (Doro Chiba, Doro Mito, Doro West, Doro Hiroshima) und eine Delegation der koeranischen KCTU getroffen. Wir haben uns über die Wichtigkeit eines kompromisslosen und entschlossenen gewerkschaftlichen Klassenkampfes, über den internationalen Charakter der neoliberalen Angriffe und unsere internationale Gegenwehr und schliesslich über den zentralen Stellenwert der ArbeiterInnen im politischen Kampf verständigt.

In jedem Land gibt es wichtige Kämpfe, an denen sich die ganze ArbeiterInnenschaft orientieren kann. In der Schweiz ist und war das das Aufbegehren der Officina-ArbeiterInnen.

Euren aktuellen Widerstand haben wir deshalb auch hier in Japan bekannt gemacht und schicken euch deshalb solidarische und kämpferische Grüße.

Giu le mani dall'officine!
Euer Kampf ist unser Kampf!
Hoch die internationale Solidarität!
Kein Kampf keine Sicherheit!

Solidarietà internazionale dal Giappone a Bellinzona Solidarietà con la resistenza degli operai dell’Officina

In questi giorni, noi – 3 ferrovieri della sezione di Berlino del GDL (sindacato dei macchinisti tedeschi) e un compagno di Zurigo – ci siamo incontrati con vari sindacati autonomi e combattivi nel Giappone (Doro Chiba, Doro Mito, Doro Fukushima) nonché una delegazione dell’Unione Sindacale Coreana KTCU. Ci siamo messi d’accordo di quanto sia importante portare avanti, in maniera decisa e senza compromessi, una lotta sindacale e di classe, per affrontare gli attacchi di carattere neoliberista su scala internazionale, ai quali occorre organizzare un contrattacco altrettanto internazionale, in cui le operaie, gli operai hanno un valore politico e centrale.

In ogni paese ci sono delle lotte importanti a cui tutta la classe operaia può orientarsi. In Svizzera lo era e lo è la rivolta degli operai dell’Officina.

Giù le mani dall’Officina!
La vostra lotta è anche la nostra!
Evviva la solidarietà internazionale!
Non c’è sicurezza senza lotta!

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Roter Motor

Roter Motor Logo1Regelmässig veröffentlicht der Revolutionäre Aufbau Beiträge zum Arbeitskampf als Roter Motor. Hier gehts zu den vergangenen Ausgaben.

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.