Wir haben diese Woche vor der Gesundheitsdirektion Zürich im Rahmen der gewerkschaftlichen Protest-Aktion «Wall of Nurses» und am Gebäude des Gesundheitsdepartements in Basel ein Transparent mit der Aufschrift «Widerstand statt Pflegenotstand. organisieren – kämpfen – enteignen» aufgehängt. Damit möchten wir unsere Solidarität mit dem Pflegepersonal ausdrücken.Seit Jahrzehnten wird im Gesundheitsbereich abgebaut und privatisiert. Das heisst laufend schlechtere Arbeitsbedingungen fürs Pflegepersonal, das immer mehr Aufgaben in immer weniger Zeit für immer weniger Geld erledigen muss.

Es ist dies ein Ausdruck der Krise des Kapitalismus: Es gibt kaum noch rentable Investitionsmöglichkeiten, deshalb müssen jegliche Bereiche des Lebens zur Kapitalverwertung hinhalten, wie Pflege und Gesundheit. Da sollte es eigentlich darum gehen, Menschen gesund zu machen, nicht Geld zu verdienen – und nicht das Personal krank zu machen.

Während der ersten Coronawelle wurde ständig betont, wie wichtig, «systemrelevant» das Gesundheitswesen sei, es wurde applaudiert und Wertschätzung ausgedrückt. Die hat sich nun – bis zur Ankunft der zweiten Welle – aber weder in bessere Arbeitsbedingungen für die Pflegenden verwandelt, noch in deutlich mehr Kapazitäten auf den Intensivstationen.Um die Arbeitsbedingungen des Pflegepersonals zu verbessern, müssen wir gegen die schleichende Privatisierung im Gesundheitswesen vorgehen und schon privatisierte Gesundheitseinrichtungen müssen wieder vergesellschaftet werden. Denn wenn ein Spital Profit erwirtschaften muss, wird es niemals die Löhne des Personals erhöhen oder die Arbeitszeiten verkürzen.

123401142 3674780229239258 41429729040534419 o

123404932 3674780299239251 5114210903191335942 o

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Roter Motor

Roter Motor Logo1Regelmässig veröffentlicht der Revolutionäre Aufbau Beiträge zum Arbeitskampf als Roter Motor. Hier gehts zu den vergangenen Ausgaben.

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.