Winti: Günstiger (Wohn-)Raum bleibt!

Das Bundesverwaltungsgericht hat im Fall Stefanini entschieden: Bettina und Vital Stefanini sitzen weiterhin im Stiftungsrat der Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte (SKKG) und werden damit voraussichtlich über Stefaninis Immobilienimperium verfügen. Dass die Stefanini-Kinder als "Immobilienexperten" einen (ex-)Verwaltungsrat der Immobilieninvestment-Firmen Verit Holding und Swiss Prime Site (Messeturm Basel, Prime Tower Zürich, Sihlcity, usw...) gewählt haben, lässt nichts gutes für all jene vermuten, die in Winterthur auf günstige Mieten angewiesen sind. Deshalb treffen sich alle, die mit der geplanten Stadtaufwertung von oben nicht einverstanden sind am Samstag, 29. Oktober um 14.00 vor der Terresta AG an der Ecke Marktgasse/Metzggasse in Winterthur.
Bringt eure Sofas mit und was ihr sonst noch braucht um euch wie zuhause zu fühlen!

Ort Kreuzung Metzggasse/Marktgasse Winterthur

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.