Zeitungs Abo

Infos gibts im Internet viele aber nicht alles ist auf dem Internet! Wir geben auch eine gedruckte Zeitung heraus (5 Nummern pro Jahr), in der wir Informationen und Analysen aus proletarischer Sicht bringen, über unsere praktische Arbeit berichten und unsere theoretischen Auffassungen zur Debatte stellen. Interessiert?

Abo Inland: CHF 30.-- /  Abo Ausland: EUR 30.-- / Solidaritätsabo: CHF 50.--, 100.-- oder mehr

Für ein ABO sende eine Email an "redaktion(at)aufbau.org"

Aufbau 72

PDF Ausgabe

Inhaltsverzeichnis:

Sorge-Ökonomie: Who cares?

Politische Gefangene: Freiheit für Marion Price

Neokolonialismus: Mali – Weder Bärte noch Imperialisten

Arbeitskampf: Über kleine Siege dank grosser Solidarität

Frauenkampf: Leben wertlos, Profit heilig

Kuba: Comités de Defensa de la Revolucion

Messe Basel: Schmutziger Hochglanz

Spitalstreik: „Irgendwann landen die in einem Spitalbett. Dann sind wir jene, die lachen.“

Interview mit streikenden Pflegerinnen: „Wir haben jetzt gelernt, wie die Politik funktioniert.“

Repression: Ein letzter Schrei im modernen Sport

Interview zu G.I. Abdallah: Wenn sich die USA einmischen

WEF: Vom Geist, der sich manifestiert

Gentrifizierung: Der Kampf um die Stadt

Freiräume: Nachruf auf die Villa Rosenau

Buchhinweis: T.Derbent: Clausewitz und der Volkskrieg

Streitfrage: Wem gehört das Internet?

Buchrezension: Phoolan Devi – Die Rebellin

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Ausgewählte Printartikel

Einige ausgewählte Artikel aus unserer Zeitung können wir euch auch hier online präsentieren. Ansonsten gibt es ein grosses Archiv mit Beiträgen bei Schattenblick.

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.