plaki 080319 print 3Wie jedes Jahr rufen wir auf, gemeinsam mit allen Frauen weltweit, unseren Kampf auf die Strasse zu tragen. Am 8.März, dem internationaler Frauenkampftag kämpfen wir organisiert gegen die alltäglich Ausbeutung und Unterdrückung.

Gerade in Zeiten wie diesen, wo Krieg und Armut Tausende in die Flucht treibt, wo reaktionäre Regierungen Aufwind haben, Sozialabbau betrieben wird und Errungenschaften der Frauenbewegung angegriffen werden, ist es unumgänglich eine Perspektive jenseits vom Kapitalismus aufzuzeigen.Die Antwort auf die zunehmende Barabarei Ist  deutlich: Gerade die Frauenbewegung wird weltweit immer stärker. Sei das in Rojava, wo sie an vorderster Front die Revolution verteidigen und gleichzeitig eine neue Gesellschaft aufbauen, seien das die Frauenstreiks von Spanien, über Argentinien bis Polen, seien das die Kämpfe gegen Sexismus und sexuell Gewalt oder sei das der Frauenstreik, der dieses Jahr am 14.Juni in der Schweiz geplant wird.

Als Kommunistinnen sind wir Teil dieser Bewegung und versuchen eine revolutionäre Perspektive darin zu entwickeln. Denn es ist klar: Frauenbefreiung ist im Kapitalismus eine Illusion und eine Revolution ohne Frauen ist keine Revolution. Sorgearbeit kollektivieren – Geschlechterverhältnisse revolutionieren! Streiks und Kämpfe organisieren!

Heraus zum internationalen Frauenkampftag - Heraus zum Frauenstreik am 14. Juni
Solidarität mit Rojava – Frauenrevolution verteidigen
Für den Kommunismus!

Termine: 2.3. Frauenrevolution in Rojava | 8.3. Frauen*Spaziergang Winterthur | 8.3. Demo zum Internationalen Frauen*kampftag Basel | 9.3. Frauen*Demo Zürich |

Material: Potentiale multiplizieren – Kämpfe verbinden (aufbau 96) Füreinander sorgen – noch immer Frauenarbeit !? (aufbau 96) «Niemand wird für uns sprechen. Das haben wir uns versprochen» (aufbau 96) | Flugblatt Frauenbündnis Rote Welle zum 8. März |

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Agenda

Keine Termine

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.