GAV-Kampagne im Druckgewerbe 2013

Streik und Widerstand!

Ob im Kampf um einen neuen GAV oder gegen Produktionsverlagerungen:

Streik und Widerstand statt Sozialpartnerschaft und Arbeitsfrieden!

Bereits 2003 haben sich die ARO-Arbeiterinnen organisiert und gestreikt. Machen wir die vergangenen Kampferfahrungen für die aktuellen Kämpfe nutzbar.

NEU: RoterMotor 31

GAV-Verhandlungen 2004: Kritik

 

Zu den Streiks bei Printpark-ARO

August 2003: Hintergrund I Streik 27. Aug 2003 I Taktische Reflexion I Generelle Reflexion

Dez. 2004: Proletarische Demokratie im Streik I Solibotschaft Tag 1 I Solibotschaft Tag 2 I SF-Video

Broschüre zum Arbeitsfrieden

Broschüre zum 75 Jubiläum des Arbeitsfriedens

PDF hier runterladen.

Im Rahmen 75 jähriger Sozialpartnerschaft und Arbeitsfrieden einerseits und der Kampagne der Metall-, Elektro- und Maschinenindustrie anderseits fand am 7. Dezember 2012 im Volkshaus eine Veranstaltung unter dem Titel "Arbeitskampf statt Arbeitsfrieden" statt. Zwei Beteiligte des Arbeitskampfes vom Spital La Providence in Neuenburg beantworteten in diesem Rahmen Fragen zu ihrem Streik und berichteten über ihre Erfahrungen.

Die Inhalte des ersten, allgemeinen Teiles der Veranstaltung über Sozialpartnerschaft und Klassenkampf in den letzten 100 Jahren und heute haben wir als Broschüre zusammengefasst. Diese ist im Aufbauvertrieb an der Kanonengasse 35 erhältlich, und nun im Internet einsehbar.$

 

 

 

Streik im Spital La Providence

picet mobileSolidarität mit den Streikenden des Spital La Providence in Neuenburg

Auf einen ersten Warnstreik am 18. September reagierte die Geschäftsleitung mit Repression, Drohungen und Verschleppung der Verhandlungen. Auch der Staat versuchte gegen die Kampfbereitschaft vorzugehen und erklärte einen ersten Streikversuch für illegal. Die Angestellten des Spitals haben sich nicht einschüchtern lassen, am 22. November weitere Kampfmassnahmen entschieden und sind am 26. November in den Streik getreten. Sie kämpfen damit für den Erhalt des geltenden GAVs Santé 21, gegen die drohende Auslagerung und gegen aktuelle Entlassungswellen.

 

Material: Soli-Homepage der VPOD I Zusammenstellung der Hintergründe I Rede einer Streikenden I WoZ-Artikel 6.12 / 24.12 I Blog der SYNA (fr) I Facebook-Gruppe I Rap I Video 12.12 und 19.12 I Rap I Veranstaltung I Soli-Aktion in ZH am in 8.12. I Überregionale Soliaktion I Streiknews 1 I Streiknews 3 I Flugblatt Demo (26.1.13) I Demobericht (16.2.13)
 

Weiterlesen ...

Gegen Sozialpartnerschaft! Industrie-GAV

ak form brosch 2Gegen den Krisenartikel in der Metall- Elektro- und Maschinenindustrie - Gegen die Sozialpartnerschaft!


Exakt 75 Jahre ist es her, seit in der Metall-, Elektro- und Maschinenindustrie die Politik der Sozialpartnerschaft und des Arbeitsfriedens lanciert wurde. Diese besteht bis heute und stellt sich als gewaltige Hürde dar, um für bessere Arbeitsbedingungen zu kämpfen: Im Sommer 2013 läuft der Gesamtarbeitsvertrag (GAV) aus und der "Krisenartikel" als dessen Bestandteil sorgt dafür, dass den ArbeiterInnen vom GAV letztlich gar nichts bleibt - ausser stillhalten zu müssen.
Klassenkampf und revolutionäre Solidarität mit den IndustriearbeiterInnen!


Broschüre: hier

Material: Flugblatt 

Soli-Kundgebung für die Streikbewegung in Peru

kundgebung peru 1Solidarität mit der Streikbewegung in Peru

Rund 50 Personen haben am Freitagabend, 29.6.2012, an einer Solidaritätskundgebung für die Streikbewegung in Peru teilgenommen. Vor dem peruanischen Generalkonsulat an der Löwenstrasse in Zürich wurden Flugblätter verteilt und mit Reden über die Streikbewegungen gegen mehrere Bergbauprojekte in Peru und die Rolle des schweizer Konzerns Xstrata darin informiert. Zum Abschluss der Kundgebung wurde ein Transparent gehängt und Parolen gerufen.

Material: Interview mit Genossen in Peru l Flugblatt des Revolutionären Aufbau l Aufruftext zur Kundgebung

Aufbau Vertrieb

vertrieb1

An- und Verkauf kommunistischer Literatur, Infos, Kontaktmöglichkeiten und vieles mehr. Infos, Adressen und Öffnungszeiten.

RJZ & Rote Hilfe

rjz rh

Weitere aktuelle Infos gibts auf der Seite der Revolutionären Jugend Zürich & auf dem Blog der Roten Hilfe

Rote Radios

Rowe

Rote Welle und Radio Widerspruch. Die Radiosendungen des revolutionären Aufbau.

Roter Motor

Roter Motor Logo1Regelmässig veröffentlicht der Revolutionäre Aufbau Beiträge zum Arbeitskampf als Roter Motor. Hier gehts zu den vergangenen Ausgaben.

Aufbau Zeitung

 84 Zeitung

Die offizielle Zeitung des revolutionären Aufbaus. Mehr Infos zur aktuellen und ein Archiv mit vergangenen Ausgaben gibt es hier. Zudem bieten wir verschiedene Texte, die nur online erschienen sind und eine kleine Auswahl von einzelnen Beiträgen aus der Printausgabe.